Zeuge zu Verkehrsunfall mit Fußgängerin gesucht

11. Oktober 2018
Die Polizei sucht einen Zeugen in auffällig roter Jacke. Symbolfoto: Alexander Panknin
Königslutter. Die Polizei in Königslutter sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall der sich bereits am Sonntagvormittag, den 11. September, gegen kurz vor 11 Uhr auf der Neuen Straße ereignete. Hier kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einer Autofahrerin und einer Fußgängerin, die in Begleitung zweier weiterer Personen unterwegs war.

Die Personalien aller Beteiligten stehen soweit fest, jedoch gibt es unterschiedliche Aussagen zum genauen Unfallhergang, berichtet die Polizei Wolfsburg. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei einen männlichen Zeugen, der sich zur angegebenen Zeit von der Straße Kattreppeln in Richtung Neue Straße bewegte.

Dieser Zeuge war etwa 30 bis 35 Jahre alt und trug am Sonntagvormittag eine auffällig rote Jacke. Dieser Zeuge wird gebeten sich bei der Polizei in Königslutter, Rufnummer 05353/94105-0 zu melden.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen