Weihnachtsgottesdienste: Termine wieder online einsehbar

20. Dezember 2018
Zum Heiligen Abend erwarten die Gemeinden wieder mehr als 100.000 Besucher. Symbolfoto: Archiv
Braunschweig. In rund 1.000 evangelischen Gottesdiensten können die Menschen im Braunschweiger Land vom 24. bis 26. Dezember Weihnachten feiern. Wie die Ev.-luth. Landeskirche in Braunschweig mitteilt, sind die Termine der Gottesdienste wieder online einsehbar.

Verzeichnet seien die Zeiten in der elektronischen Termindatenbank auf der Internetseite www.landeskirche-braunschweig.de/gottesdienste. Wer online einen Weihnachtsgottesdienst in seiner Nähe finden möchte, wird hier fündig. Wie in den Vorjahren erwarten die 329 Gemeinden in den zwölf Propsteien der Landeskirche wieder mehr als 100.000 Gottesdienstbesucherinnen und -besucher allein am Heiligen Abend.

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24