Vorbereitung des 23. großen Nikolausumzuges

7. November 2018
Aufstellung der Freien Ostfälischen Ritter, der Engel aus der Kindertagesstätte St. Walpurgis und dem Nikolaus in St. Walpurgis. Symbolfoto: Achim Klaffehn
Helmstedt. Zur Vorbereitung des 23. großen Nikolausumzuges durch Helmstedt ist ein Besprechungstermin am 14. November, 15 Uhr, im Kindergarten St. Walpurgis, Alter Schwanefelder Weg 7, vorbereitet. Fünf neue Engel werden eingekleidet und auf ihre Aufgabe mit dem Nikolaus vorbereitet, berichtet Achim Klaffehn in einer Pressemeldung.

Veränderungen des Umzuges werden besprochen. In diesem Jahr geht es von der Kirche St. Thomas am Weihnachtsmarkt vorbei zur Kirche St. Stephani. Unterstützer des Umzuges sind gern gesehen.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen