Sprechstunde des Palliativnetzes am 5. Juli

3. Juli 2018
Foto: Gemeinde Lehre
Anzeige

Lehre. Künftig wollen Fachleute des Palliativnetzes Lehre regelmäßig eine Sprechstunde für Fragen rund um die Möglichkeiten der palliativen Betreuung in der Gemeinde Lehre und die Arbeit des gemeinnützigen Vereins Palliativnetz Lehre anbieten – und zwar immer am 1. Donnerstag im Monat von 14 bis 15 Uhr im Rathaus Lehre, das erste Mal am Donnerstag, 5. Juli.

Anzeige

Nähere Informationen und Anmeldung im Rathaus unter Tel. 05308-699-34 oder per E-Mail an palliativ@gemeinde-lehre.de.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen