SPD geht aufs Wasser

12. Juli 2018
Paddeltour auf der Örtze. SPD Helmstedt
Helmstedt. Einen besonderen Höhepunkt bietet die SPD Helmstedt nach eigenen Angaben im Rahmen ihres Sommerprogramms. Für Samstag, den 1. September, laden die Helmstedter Sozialdemokraten alle Freunde des Paddelns und solche, die es noch werden wollen, zu einer abwechslungsreichen Paddeltour auf der Örtze ein.

Die Örtze gilt als „der Heide echtester Fluss“ (Hermann Löns) und ist ein Paradies für Paddler. Sie bietet ein naturnahes und wunderbares Flusserlebnis und ist auf dem vorgesehenen Abschnitt auch für ungeübte Paddler befahrbar. Ein wenig Fitness und Gleichgewichtsgefühl sollte man allerdings schon mitbringen.

Die Teilnehmer erwartet ein erholsames Dahingleiten mit einem Hauch von Abenteuer auf einem der größten naturbelassenen Flüsse der Lüneburger Heide und eröffnet wunderschöne Ausblicke auf die Flusslandschaft. Zum Abschluss der Paddeltour gibt es am Ankunftsort ein gemeinsames Essen.

Abfahrt ist in Helmstedt morgens um 8 Uhr in Fahrgemeinschaften; die Rückkehr ist für 17 Uhr vorgesehen. Kinder ab 12 und Jugendliche unter 16 Jahren können auf Nachfrage in Begleitung eines Erziehungsberechtigten teilnehmen.

Die Kosten für die Fahrt betragen 19 Euro pro Person. Darin enthalten sind die Kosten für das Boot, eine Einweisung vor Ort zu Beginn der Tour, ein kleiner Abschlusstrunk nach der Paddeltour und die Autofahrt.

Die Zahl der Plätze für diese attraktive Paddeltour ist begrenzt; die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Anmeldeschluss ist am 27. Juli. Anmeldungen und weitere Informationen bitte bei Michael Gehrke, Tel. 05351/6914 oder mit E-Mail an info@spd-he.de.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen