Ohne Futter im Transporter – Zoll rettet 16 Hundewelpen

Helmstedt. Gleich 16 Hundewelpen entdeckte der Zoll am gestrigen Sonntag in einem osteuropäischen Kleintransporter auf der A2 nahe Helmstedt. Eingepfercht hinter einer provisorischen Trennwand, ohne Wasser und Futter, transportierten zwei Osteuropäer 16 junge Welpen, bis sie vom Braunschweiger Zoll gestoppt wurden.