Neues Schild für die Rettungswache Helmstedt

9. Januar 2019
Übergabe der neuen Beschilderung für die Rettungswache Helmstedt. Foto: privat
Helmstedt. Im Rahmen einer fachbereichsübergreifenden Projektarbeit entwickelten Jugendliche aus der Caritas-Jugendwerkstatt „Holzwurm“ unter Anleitung der Berufspädagogischen Anleiter Thomas Jantz und Henry Besecke ein Hinweisschild für die Rettungswache des Landkreises Helmstedt, wie dieser in einer Presseinformation mitteilt.

Gemeinsam mit Immo Falk von der Rettungswache wurden die Ideen konkretisiert und umgesetzt. Mit dem Ergebnis waren alle Beteiligten sehr zufrieden. Die Übergabe der Projektarbeit fand direkt vor Ort in der Rettungswache statt. Falk zeigte den Jugendlichen die Rettungswache und berichtete über die verantwortungsvolle Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Rettungswache. Mit Interesse verfolgten die Jugendlichen die Besichtigung eines Rettungswagens.

Die Jugendlichen aus der Jugendwerkstatt, die in einer vom Landkreis, der EU und dem Jobcenter Helmstedt geförderten Maßnahme arbeiten, konnten erfahren, dass ihre geleistete Arbeit wertvoll ist und geschätzt wird. An der Entwicklung und Erarbeitung des Hinweisschildes waren Jugendliche aus den Fachbereichen Holztechnik und Farbtechnik- und Raumgestaltung beteiligt.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24