Landtagsabgeordnete Julia Hamburg besucht Waldkita Essehof

17. August 2018
Nicole Behlendorf, Tobias Breske, Julia Hamburg, Heike Meyerhof, Yvonne Zettler, Eppi Luschert, Hans-Joachim Gottschlich. Foto: Die Grünen
Lehre. Julia Willie Hamburg, bildungspolitische Sprecherin für der Fraktion Bündnis90/Die Grünen im Niedersächsischen Landtag, besuchte nach Informationen der Grünen gestern die Kinder und Beschäftigen der Waldkita "Die Pfifferlinge" in Essehof.

Der Besuch ging auf eine Einladung des Rats- und Kreistagsmitglied Heike Meyerhof zurück, begleitet wurde Julia Hamburg darüber hinaus von Tobias Breske, Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters, von Hans- Joachim Gottschlich, Ortsbürgermeister Essehof sowie von Nicole Behlendorf, zuständige Fachbereichsleitung in der Verwaltung.

„Ich finde es gut, wenn die Schwierigkeiten, die wir kommunal bewältigen müssen, auch im Land ankommen“ äußert sich Tobias Breske zufrieden. Insbesondere eine Ausweitung der Betreuungszeit auf eine Ganztagsbetreuung wäre wünschenswert, dies wird aktuell von der zuständigen Landesbehörde abgelehnt. Hier hat sich Julia Hamburg bereit erklärt, diese und viele andere Problemstellung in ihrer Fraktion anzusprechen.

Darüber hinaus durften sich das Team der Pfifferlinge um Leiterin Yvonne Zettler und Eppi Luschert noch über eine Aufmerksamkeit der Abgeordneten freuen, die ankündigte, weitere Einrichtungen in der Gemeinde Lehre zu besuchen.

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24