Kreative Ideen – Weihnachtsterne aus Butterbrottüten

3. Dezember 2018
Die zarten Papiersterne sind blitzschnell gebastelt. Fotos: Nicole Wiedemann
Der dritte Stern unserer Sterne-Reihe ist ein wahrer Last-Minute Basteltip: Weihnachtssterne aus Butterbrottüten. Seit ein paar Jahren aus der Vorweihnachtszeit kaum wegzudenken und immer noch beliebt. In wenigen Minuten sind diese großen filigranen Sterne gebastelt und verschönern das Büro, das Wohnzimmer oder auch den Kindergarten.

Auch als nettes Mitbringsel machen diese Sterne ganz schön was her. Für die Weihnachtssterne aus Butterbrottüten brauchen wir – natürlich – Butterbrottüten. Mindestens sieben an der Zahl für jeden Stern. Ich nehme immer zwischen sieben und neun Tüten, das kommt auf das Muster an, dass die Sterne später haben.

Lesen Sie mehr auf regionalLeben.de:

Kreative Ideen – Weihnachtsterne aus Butterbrottüten

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen