Anzeige

Individuelle Schlafberatung gegen Rückenschmerzen und Beschwerden

29. Oktober 2019
Schlafberater aus Leidenschaft: Kevin Kolbe, Kim Janet Kolbe und Geschäftsführer Uwe Kolbe. Fotos: Das neue Bett
Braunschweig. Schlafen ist nicht gleich schlafen, deshalb bietet „Das neue Bett“ auch schon seit 23 Jahren eine professionelle Schlafberatung an, deren Qualität weit über die Grenzen der Löwenstadt hinaus bekannt ist. Die immer aktuell geschulten und zertifizierten Schlafberater des Fachgeschäftes an der Hansestraße nehmen sich sehr viel Zeit, um ihre Kunden individuell zu beraten und am Ende ein „Traumbett“ zu finden.

Schon wer die großzügige Ausstellung betritt, wird schnell feststellen, dass es nicht nur viel Auswahl, sondern auch viele Berater gibt. Anders als in vielen Möbelhäusern zu erleben, muss hier niemand lange eine einen Verkäufer suchen – sie sind einfach da. Kevin Kolbe ist einer dieser Schlafberater und gleichzeitig auch noch Juniorchef des Unternehmens: „Wir nehmen uns Zeit. Meine Kollegen und ich führen mit jedem Kunden eine spezielle Körperdruckmessung durch. Mit den ermittelten Daten finden wir dann sehr schnell eine passende Matratze“, erklärt er. Meist zeigt das Team der Schlafberater ihren Kunden nur zwei, drei Matratzen und überprüfen dann dort noch einmal analytisch die Lagerung der Wirbelsäule der künftigen Neumatratzenbesitzer. „Damit erreichen wir hier eine sehr hohe Zufriedenheitsrate“, betont Kolbe. Trotzdem können die Kunden von „Das neue Bett“ dann noch 100 Tage Probeschlafen. „Ja, innerhalb von 100 Tagen können wir den Matratzenkern gegen eine andere Festigkeit oder ein anderes Modell tauschen“, sagt Kolbe.

Schlafträume direkt nach Hause: Nach unzähligen Lieferungen wird heute natürlich auf einen moderneren Fuhrpark gesetzt.

Service wird bei „Das neue Bett“ ohnehin großgeschrieben. „Wir können die bestellten Matratzen oder Betten kostengünstig liefern und dann auch vor Ort montieren. Auf Wunsch entsorgen wir auch die alte Matratze“, so Kolbe. Er und seine Kollegen machen sogar kostenlose Hausbesuche, um an Ort und Stelle die Schlafsituationen oder zu empfehlenden Umbaumaßnahmen am Bettgestell besprechen zu können.

Analysen und Liegedruckmessungen sind die Voraussetzung für gute Beratung.

„Matratzen gibt es ab rund 200 Euro, Lattenroste so ab 99 Euro, Doppelbetten ab etwa 1000 Euro“, entgegnet Kevin Kolbe dem häufig vorgebrachten Vorurteil, Fachgeschäfte seien so teuer. „Und bei uns ist kompetente Schlafberatung und der Service inklusive“, fügt er süffisant hinzu. Weitere und ausführlichere Informationen erhalten Sie hier (Verlinkung).

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24