Gaststätteneinbruch: Spielautomaten und Sparkasten geplündert

11. Juli 2018
Symbolfoto: Anke Donner
Helmstedt. Zu einem Einbruch in eine Gaststätte in der Magdeburger Straße kam es nach Polizeiangaben in der Zeit zwischen Sonntagabend 23.55 Uhr und Dienstagnachmittag 14.10 Uhr. Dabei erbeuteten die Täter eine bislang noch nicht bezifferbare Summe an Bargeld und richteten hohen Sachschaden an.

Anzeige

Nach bisherigem polizeilichen Kenntnisstand gelangten Unbekannte auf das Grundstück der Lokalität. Hier öffneten sie mit Gewalt ein Fenster und stiegen durch dieses ins Innere der Gaststätte ein. Anschließend öffneten sie einen Spielautomaten und einen Sparkasten. Das darin befindliche Bargeld entnahmen sie und verließen den Ort des Geschehens. Eine verschlossene Tür wurde ebenfalls aus dem Weg geräumt.

Wie hoch der angerichtete Gesamtschaden ist, werden die Ermittlungen in den nächsten Tagen ergeben. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft darauf, dass Autofahrer, Anwohner oder Passanten verdächtige Personen wahrgenommen haben. Hinweise bitte an das Polizeikommissariat am Ludgerihof, Rufnummer 05351/521-0.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen