Erneut Feuer in der Krummen Straße: Schuppen stand in Flammen

11. August 2019
Symbolfoto Aktuell24/KR
Süpplingen. Erneut mussten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Süpplingen am heutigen Sonntagmorgen ausrücken. Um 6.20 Uhr ging der Alarm für die Feuerwehr Süpplingen ein. An der Brandruine in der Krummen Straße vom Samstag war ein Aufflammen gemeldet worden. Das berichtet die Feuerwehr.

Eine erste Lageerkundung zeigte jedoch, dass ein angrenzender Schuppen an die Brandruine in Flammen stand. Dieser konnte mit einem Trupp und einem C-Strahlrohr bekämpft werden. Es waren zwölf Einsatzkräfte für etwa anderthalb Stunden im Einsatz, die Polizei war erneut vor Ort.

Lesen Sie auch:

Großeinsatz in der Nacht: Leeres Haus brennt völlig nieder

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24