Einbruch in Wohnhaus – Zeugen gesucht

15. April 2019
Symbolfoto: Archiv
Groß Twülpstedt. Zu einem Wohnungseinbruch in der Hehlinger Straße im Ortsteil Rümmer kam es am Freitagabend zwischen 19:30 Uhr und 22:30 Uhr. Was die Täter dabei genau erbeuteten steht derzeit noch nicht fest. Dies berichtet die Polizei.

Nach bisherigem polizeilichem Kenntnisstand seien die Unbekannten auf das Grundstück und an die rückwärtige Gebäudeseite gelangt. Hier hätten sie mit brachialer Gewalt ein Fenster geöffnet und gelangten durch dieses ins Hausinnere. Anschließend betraten und durchsuchten die Täter verschiedene Räume und Möbel. Danach hätten sie das Haus wieder verlassen und seien verschwunden. Die Polizei hofft darauf, dass Nachbarn, Anwohner oder Autofahrer verdächtige Personen beobachtet haben und bitten um Hinweise an das 2. Fachkommissariat in Wolfsburg, Rufnummer 05361/4646-0.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24