Die Osterfeuer in der Region auf einen Blick

19. April 2019
Ein Osterfeuer ist für viele Ausdruck besonderer Brauchtumspflege. Symbolfoto: Archiv
Region. Das Osterfest steht kurz bevor. Und zu einem gelungenen Ostern gehört für viele der Besuch mindestens eines Osterfeuers dazu. In der Region finden am Karsamstag und Ostersonntag (vereinzelt auch Gründonnerstag und Ostermontag) wieder zahlreiche Oster- und Brauchtumsfeuer statt. regionalHeute.de hat diese für Sie zusammengefasst.

Braunschweig

Karsamstag, 20. April:

Bienrode: 19 Uhr, Hinter dem Gartenverein „Hohen Felde Noha“
Broitzem: 17 Uhr, Festplatz Kruckweg
Dibbesdorf: 19 Uhr, Zwischen Dibbesdorf und Volkmarode, Am Sandbach
Gartenstadt: 18 Uhr, Parkplatz vor dem Vereinsgelände Kennelblick, Am Füllerkamp 92
Gartenstadt: 18 Uhr, Kleingartenverein Kennel, Kennelweg
Gartenstadt: 19 Uhr, Festplatz am Fuhsekanal
Gartenstadt: 19 Uhr, Kennelweg 4
Gliesmarode: 19 Uhr, Kleingartenverein Im Holzmoore, Vereinsgelände Petzvalstraße 11
Gliesmarode: 19 Uhr, Kleingartenverein Moorhütte, Moorhüttenweg 5
Gliesmarode: 19 Uhr, Kleingartenverein Soolanger, Brennplatz auf der Wiese des Vereins
Hondelage: Festplatz Tränkeweg
Innenstadt: 19:30 Uhr, RSV Braunschweig, Werkstättenweg 6-8
Lamme: Feldweg in der Verlängerung des Hüttenwegs
Lehndorf: 18:30 Uhr, Feldweg parallel zur B 1
Lehndorf: Kirchplatz, St.-Ingbert-Straße 90
Melverode: 18:30 Uhr, Militschstraße, Kleingartenverein Ibenkamp
Ölper: 19 Uhr, Zum Wiesengrund
Östliches Ringgebiet: 19:30 Uhr, Kleingartenverein Mückenburg, Vereinsgelände Georg-Westermann-Allee 45
Östliches Ringgebiet: 19 Uhr, Kleingartenverein Nussberg, Parkplatz vor dem Vereinsgelände
Querum: 19 Uhr, Bogenschießplatz Feuerbergweg 11
Rautheim: 18 Uhr, Braunschweiger Schreber-Garten-Verein, Vereinsgelände Rautheimer Straße 1
Rautheim: 18 Uhr, Kleingartenverein Mastbruch, Brodweg 20a
Rautheim: 18 Uhr, Feldweg Verlängerung Dahlumer Straße/Straße zur Wabe
Riddagshausen: 18:30 Uhr, Kleingartenverein Lünischkamp, Am Lünischteich 82
Riddagshausen: 19 Uhr, Ebertallee 72b, Vereinsgelände Gartenverein Sportbahn
Riddagshausen: 19 Uhr, Kleingartenverein Lünischhöhe, Riddagshäuser Weg 3, Parkplatz
Rühme: 18:30 Uhr, Mark-Twain-Straße, Wendehammer, Grünfläche
Stöckheim: 15 Uhr, Festwiese Leiferdestraße
Stöckheim: 17:30 Uhr, Festplatz Bruchweg
Südstadt: 17 Uhr, Festplatz Griegstraße
Südstadt: 19 Uhr, Schwarzkopffstraße 10, Golfplatzgelände hinter der Driving Range und Grün4
Veltenhof: 19:30 Uhr, Sandanger
Viewegs Garten-Bebelhof: 18:30 Uhr, Kleingartenverein Sonnenschein, Schefflerstraße 35
Völkenrode: 19 Uhr, Festplatz Hartriegelweg
Watenbüttel: 20 Uhr, Feldmark an der Okeraue
Wenden: 19 Uhr, Sportplatz Wenden
Westliches Ringgebiet: 18 Uhr, Kleingartenverein Madamenweg, Madamenweg 70, Garten 416
Westliches Ringgebiet: 19 Uhr, Kleingartenverein Mittelriede, Madamenweg 102a, Wendeplatz

Ostersonntag, 21. April:

Gartenstadt: 19 Uhr, Marine-Jugend auf der Okerhalbinsel Eisenbütteler Straße 26
Gliesmarode: 18 Uhr, KGV Himmelreich, Vossenkamp 8
Harxbüttel: 19 Uhr, Lagesbütteler Straße
Lamme: 18 Uhr, nördlicher Ortsrand, Bruchstieg/Eichenweg
Melverode: 19 Uhr, Vereinsgelände Naturfreunde Braunschweig, Schrotweg 112
Querum: 19 Uhr, Volkmaroder Straße 19, zwischen Volkmaroder Straße und Hungerkamp
Rüningen: Festplatz Leiferder Weg
Stiddien: 19:30 Uhr, Feldmark am Forst
Thune: 18:30 Uhr, Feldmark Thune, Anschlussstraße „Zu den Sundern“
Viewegs Garten-Bebelhof: 19 Uhr, Salzdahlumer Straße 208B, Festplatz
Vorwerksiedlung: 16 Uhr, Kleingartenverein Sonniges Land, Vereinsgelände Wienerstraße 12
Watenbüttel: 18:30 Uhr, Gärtnerei Asseburg, Celler Heerstraße 339

Gifhorn

Gründonnerstag, 18. April:

Müden: Osterfeuerplatz am Ende der Triftstraße
Seershausen: bei Anbruch der Dunkelheit, Osterfeuerplatz

Karsamstag, 20. April:

Abbesbüttel: 18 Uhr, links neben dem Sportplatz
Adenbüttel: 16 Uhr, Schuttkuhle, Verlängeruung Ratsherrenweg
Bechstbüttel: 17 Uhr, Sandsee, Waggumer Weg
Brechtorf: 19 Uhr, Osterfeuerplatz, Forstweg
Calberlah: gegen 19:45 Uhr, am Ziegeleiweg hinter der Bahnstrecke
Didderse: 19 Uhr, Osterfeuerplatz, Heideweg
Eickhorst: 17 Uhr, südlich des „Wellbusch“
Gamsen: 19 Uhr, Osterfeuerplatz am Sportzentrum Nord
Grassel: 18 Uhr, Schießstand am Sauteich, Essenroder Straße/ L 293
Gravenhorst: 20 Uhr, Zum Spring, Am Sportplatz
Hillerse: 19 Uhr, gegenüber von Netto
Kästorf: ab 18 Uhr, Am Sandberge
Lagesbüttel: 18 Uhr, Waller Lehmweg, Osterfeuerplatz hinter dem Friedhof
Martinsbüttel: 19:30 Uhr, am Feldweg zwischen Martinsbüttel und Wasbüttel
Meine: 19 Uhr, am Sportplatz, Zellbergsheideweg 57
Meinersen: Platz im Eichenkamp
Neudorf-Platendorf: 19 Uhr, Osterfeuerplatz „Am Mittelpunkt“
Päse: 19 Uhr, Osterfeuerplatz
Rolfsbüttel: 18 Uhr, Friedhofsweg (Gemeindefläche)
Rötgesbüttel: 18 Uhr, Feldmarkt, Verlängerung Schierenbalken
Rothemühle: 18 Uhr, An der Aue 4 (Feuerwehrhaus/Mehrzweckhalle)
Stüde: 19 Uhr, Osterfeuerplatz „Heudamm“
Triangel: 18:30 Uhr, Osterevent, Festplatz Hasenbuschweg
Vollbüttel: 19:30 Uhr, am Reiterkamp
Vordorf: 18 Uhr, ehemalige Bodenentnahmestelle, Verlängerung Weststraße
Wedelheine: 19 Uhr, Dammweg Festplatz „Kippe“
Festkomitee Weißen Berge: 19 Uhr, Ortsausgang Richtung Wahrenholz
Campingplatz Waldesruh: ab 19.30 Uhr
Walle: 18 Uhr, Parkplatz des Sportgeländes Ortsausgang Richtung Rothemühle
Wasbüttel: 18:30 Uhr, am Martinsbütteler Weg
Westerbeck: 18:30 Uhr, Osterfeuerplatz, Verlängerung „Bokensdorfer Weg“
Wettmershagen: 19 Uhr, Osterfeuerplatz auf der Teichwiese
Wilsche: 19 Uhr, am Osterberg
Wunderbüttel: 18 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus 

Ostersonntag, 21. April:

Allenbüttel: 19:30 Uhr, am Spielplatz
Allerbüttel: 19 Uhr, in der Verlängerung der Dorfstraße
Eischott: 19 Uhr, Osterfeuerplatz, Hoitlinger Straße
Gifhorn: 17 Uhr, BGS an der Neubokeler Straße
Groß Schwülper: 18 Uhr, Ortsausgang Heinrichstraße, Richtung Lagesbüttel, rechte Seite „Meele“
Grußendorf: 19:30 Uhr, Osterfeuerplatz, Verlängerung Wiesenweg
Gut Warxbüttel: 18 Uhr, auf der Weide an der Getreidehalle
Isenbüttel: 19 Uhr, Osterfeuerplatz hinter dem Sportplatz
Neubokel: 18 Uhr, an der Verlängerung Kaiserholz
Pollhöfen: 18 Uhr, Kartoffelbusch
Rethen: 18 Uhr, Verlängerung der Jägerstraße Richtung Norden (Schweineweide)
Ribbesbüttel: 20 Uhr, Osterfeuerplatz an der Gifhorner Straße

Goslar

Karsamstag, 20. April:

Altenau: 18:30 Uhr, Skiwiese Rose
Altenau: 20 Uhr, „Zum Treuen Friedrich“, oberhalb Schwefelquelle
Bilderlahe: Am Nussberg
Braunlage: ab 18 Uhr, Sprungschanze
Bredelem: 19:30 Uhr, Osterfeuerplatz Mergelkuhle
Buntenbock: 19 Uhr, Am Brink/Schützenhaus
Clausthal-Zellerfeld: 18 Uhr, Wiese Mühlenstraße
Clausthal-Zellerfeld: 19 Uhr, Bockswieser Höhen
Clausthal-Zellerfeld: 19:30 Uhr, Andreasberger Straße
Clausthal-Zellerfeld: Am Kaiser-Wilhelm-Schacht 2
Clausthal-Zellerfeld: Campingplatz Prahljust
Clausthal-Zellerfeld: Kleingartenverein Roseneck
Engelade: 19 Uhr, Osterfeuerplatz
Groß Döhren: 19 Uhr, Auf der Höhe
Hahausen: 19 Uhr, Neuekrug „Dasselkamp“
Heißum: 19 Uhr, Auf dem Osterberg
Hohegeiß: 18 Uhr, Schützenplatz
Immenrode: 18:30 Uhr, Mergelkuhle
Jerstedt: 20 Uhr, Unter den Eichen, Verlängerung Harzweg
Kirchberg: bei Anbruch der Dämmerung, Am Dorfgemeinschaftshaus
Lautenthal: 18 Uhr, Am Kranichsberg
Lautenthal: Grube „Große Güte des Herrn“
Liebenburg: 18 Uhr, Großer Kamp
Lochtum: 18 Uhr, Brennplatz Turnfeld
Lutter: 17:30 Uhr, Im Graffel
Münchehof: bei Dämmerung, Auf dem Röseberg
Neuenkirchen: 18:45 Uhr, Lüderoder Weg
Neuwallmoden: 19 Uhr, Grandkuhle
Ohlhof: 19 Uhr, Beckmannweg/Kreisstraße 1
Ohlhof: Freifläche am Regenrückhaltebecken
Oker: 18 Uhr, Gelände an der Großen Horst
Sankt Andreasberg: 18 Uhr, auf dem Glockenberg
Schulenberg: 19 Uhr, Loipenstation Wiesenberg
Seesen: Auf dem Sonnenberg
Vienenburg: 18 Uhr, Vereinsgelände Schacht I, Hundeplatz
Vienenburg: 18 Uhr, Kiesteiche Willekens
Vienenburg: Verein Vienenburger Sportfischer
Wildemann: Schützenplatz
Wildemann: bei Einbruch der Dunkelheit, Gallenberg

Ostersonntag, 21. April:

Altwallmoden: Pfarrgarten Dorfstraße
Astfeld: 17 Uhr, Osterfeuerplatz Aúf der Haar
Bettingerode: 19 Uhr, Altes Schwimmbad Westerode
Bodenstein: Alte Sandkuhle
Bornhausen: 19:30 Uhr, An der Heidbergsköte
Bündheim: 19 Uhr, Weißer Stein
Goslar: 18 Uhr, Bollrich
Goslar: 20 Uhr, Hildesheimer Straße
Goslar: 18 Uhr, Kleingartenverein Twele
Dörnten: Am Sportplatz
Gut Grauhof: 20 Uhr, Windmühlenberg
Hahndorf: 18 Uhr, Vor dem Bauernholz
Herrhausen: Auf dem Hainholz, 19 Uhr Fackelzug ab Nettequelle
Klein Döhren: Am 19 Uhr, Schneebergsweg
Klein Mahner: 19 Uhr, Am Sickel
Langelsheim: 18:30 Uhr, Osterfeuerplatz Jerstedter Straße, gegenüber dem Kalksteinbruch
Lengde: 18 Uhr, Am Schlangenberg
Mechtshausen: 19 Uhr, Osterfeuerplatz
Nauen: 18 Uhr, Bolzplatz, Fackelzug um 18.30 Uhr
Ostharingen: Bei Anbruch der Dunkelheit, Lehmkuhle
Ostlutter: Am Försterteich/Gerätehaus
Othfresen: Auf dem Galgenberg
Seesen: Am Grefekebruch
Sudmerberg: 19:30 Uhr, Schützenhaus, Bergknick 6
Rhüden: Maatestraße
Upen: 19:30 Uhr, Beeke Langer Weg
Vienenburg: 18 Uhr, Schützenplatz
Weddingen: 18 Uhr, Heimatkuhle Heimberg
Wennerode: 18 Uhr, am Gut Wennerode
Westerode: 19 Uhr, Alte Badeanstalt
Wiedelah: 19:30 Uhr, Schützenhaus
Wolfshagen: 17 Uhr, Osterfeuerplatz Hinter den Höfen neben dem Friedhofsparkplatz

Ostermontag, 22. April:

Jürgenohl: 17 Uhr, St. Georg Kirchengelände

Helmstedt

Karsamstag, 20. April:

Emmerstedt: 19 Uhr, „Schulacker“ in der Verlängerung der Bergstraße
Esbeck: 17:30 Uhr, Dorfplatz am Feuerlöschteich
Essehof:
 19 Uhr, das Feuer wird mit Einbruch der Dunkelheit am Osterfeuerplatz (Lehrscher Weg)
Essenrode: 19 Uhr, am „Roten Klinsweg“ (Ortsausgang Richtung Grassel in Verlängerung des Bäckerbergs) 
Grasleben: Ab 19 Uhr, Verlängerung Walbecker Straße
Groß Twülpstedt:  18:30, Im Asper (An der Hauptgenossenschaft)
Jerxheim: 18 Uhr, auf dem Heeseberg
Klein Brunsrode: 18:30 Uhr, Osterfeier (Feuerschalen) am Feuerwehrhaus
Mariental-Horst: 18 Uhr, Gartenstraße
Offleben: 19 Uhr, Sportplatz Reinsdorf
Querenhorst: 19 Uhr, Osterfeuerplatz
Rennau: 20 Uhr, An der Mergelgrube
Rieseberg: 19 Uhr, am Sportplatz
Rottorf am Klei: 19 Uhr, Hinter dem Sportplatz
Schöningen: 18 Uhr
Wendhausen: 19 Uhr, Sandkamp (die Verlängerung des Unterdorfs)
Wolsdorf: 18 Uhr, ehemaliger Schulhof am Dorfgemeinschaftshaus

Ostersonntag, 21. April:

Ahmstorf: 19 Uhr, Gegenüber des Friedhofes
Barmke: 20 Uhr, Osterfeuerplatz Heidberg
Beienrode:
 19 Uhr, auf einem Acker am Ortsausgang Richtung Glentorf 
Beierstedt: 18:30 Uhr, Beierstedter Osterfeuerplatz am Heeseberg
Flechtorf:  18 Uhr, Platz am Ortsausgang Richtung Hattorf
Groß Brunsrode: 18 Uhr, auf dem ehemaligen Festplatz in der Verlängerung der Dorfstraße. Gegen 19 Uhr wird die Kinderfeuerwehr zusammen mit der Jugendfeuerwehr das Feuer in Form von Fackeln zum Osterfeuer tragen
Königslutter: 18 Uhr, im „Stadtbüttel“ (Grundstück Falk Gerecke)
Lehre: 18 Uhr, neben dem Sportplatz 
Sunstedt: 19 Uhr, hinter dem Sportplatz Richtung Elm

Peine

Karsamstag, 20. April:

Dungelbeck: 18 Uhr, Brennplatz am Escheberg
Groß Lafferde: 18 Uhr
Hohenhameln: nach Einbruch der Dunkelheit, Ortsausgang Richtung Soßmar, Feldweg links, Richtung alte Kläranlage
Klein Lafferde: 19 Uhr, Feuerwehrgerätehaus
Lengede: 20 Uhr
Mehrum: nach Einbruch der Dunkelheit, auf dem Bolzplatz „Schilperberg“
Plockhorst: 18 Uhr, vor dem Feuerwehrgerätehaus
Schmedenstedt: 18 Uhr, freies Feld Hellebleek Richtung Münstedt
Schwicheldt: 18 Uhr, Brennplatz Verlängerung Rohweg
Soßmar: nach Einbruch der Dunkelheit, am Sportzplatz „Hasenwinkel“,
Stederdorf: 18 Uhr, Brennplatz Stederdorf am Dorfteich
Vechelde: 18:30 Uhr, auf dem Festplatz Abzweig nach Vechelade
Vöhrum: 17 Uhr, Brennplatz an der Verlängerung der Straße „Zum Hämeler Wald“
Woltwiesche:  19:30 Uhr. Der gemeinsame Abmarsch an der Siedlerlore (Vor der Graue) mit dem Spielmannszug beginnt um 19 Uhr.

Ostersonntag, 21. April:

Barbecke: 19:30 Uhr
Bierbergen:
 nach Einbruch der Dunkelheit, „Kirchbergsfeld“ nördlich der Saatzucht-Firma an der K 34
Bründeln: nach Einbruch der Dunkelheit, „Zum Bruchgraben“
Clauen: nach Einbruch der Dunkelheit, vor der Bogensporthalle am Sportplatz
Duttenstedt: 18 Uhr, Am Butterberg, südlich der Autobahn
Eixe: 19 Uhr, Zum Querhoop, zirka 300 Meter nord-östlich von Eixe
Equord: nach Einbruch der Dunkelheit, Ecke Verlängerung der Straßen „Am Weinberg/Lindenstraße“
Gadenstedt: 19 Uhr, Feldmark des Bodenstedtsweg. Um 17 Uhr beginnt bereits das Kinder-Osterfeuer.
Handorf: 19 Uhr, Wiese hinter dem Sportplatz
Harber: nach Einbruch der Dunkelheit, K 40 Richtung Haimar am Feldweg Ende „Mittelweg“
Neubrück: 18.30 Uhr, Neubrück Feldmark Richtung Groß Schwülper (Verlängerung Didderser Straße)
Ohlum/Rötzum: nach Einbruch der Dunkelheit, zwischen den Ortschaften Ohlum und Rötzum an der K 41,
Röhrse: 20 Uhr, westlich des Dorfes am Kirchweg
Stedum-Bekum: nach Einbruch der Dunkelheit, auf der Wiese am Schüllkenweg“ gegenüber dem Friedhof
Vechelade: 19:30 Uhr , „Altersheim“ (Wäldchen Ortsausgang Richtung Wedtlenstedt)
Wahle: 17:30 Uhr Osterfeier in Kuhle Am Mühlenberg
Woltorf: 19 Uhr, Reitplatz Woltorf

Salzgitter

Karsamstag, 20. April:

Barum: am Schützenhaus
Bruchmachtersen: Bauernwiese hinter den Kleingärten
Calbecht: Verlängerung Kniestedter Buschweg
Engerode: Hannoversche Treue
Gitter: Luftsportgemeinschaft Schäferstuhl, neben der Landebahn
Groß Mahner: Am Obbekenweg
Hallendorf: Sportplatzgelände
Heerte: Wiese nördlicher Ortsrand
Hohenrode: Feldweg hinter der Bahnbrücke
Lebenstedt: Sportplatzgelände SV Fortuna
Lesse: am Schützenhaus
Lobmachtersen: 17 Uhr, Oster-Grillfest am Feuerwehrhaus
Ohlendorf: oberhalb Sportplatz
Ringelheim: an der Innerste
Sauingen: Amtsstraße
Thiede: Festplatz Sportpark
Üfingen: Brennplatz Nortenhof

Ostersonntag, 21. April:

Reppner: Nähe „Alte Mühle“
Thiede: Frankfurter Straße, vor ehemaliger Gärtnerei

Wolfenbüttel

Karsamstag, 20. April:

Achim: 19:30 Uhr, Feldmark Hagedornweg
Bansleben: 19 Uhr, Aschenkuhle im Wiesenfeldweg
Beuchte: 19.30 Uhr, Sandgrube an der B 82
Bornum: 19 Uhr, Am Sportplatz
Cramme: 17 Uhr, Gänsekamp Nordstraße
Destedt: 18 Uhr, Osterfeuerwiese „An der Wasserfurche“
Fümmelse: 18:30 Uhr, am alten Bahngelände an der K68 in Fümmelse
Gielde: 19 Uhr, Am Eichberg. Um 18:30 Uhr Fackelumzug ab Dorfplatz
Hachum: 18:30 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus und Feldmark
Hedeper: 19 Uhr, am Sportplatz
Heiningen:  18 Uhr, Am Sportplatz
Hornburg: 19 Uhr, Fläche unterhalb des Friedhofs
Klein Flöthe: 18:30 Uhr, Verlängerung Wiesenweg
Leinde: 18 Uhr, Feldmark Leinde/Wanne Weg
Neindorf: 18:45 Uhr an der Lehmkuhle am Ösel
Ohrum: 18 Uhr, Wiese am Sportplatz
Remlingen: 19 Uhr, Spielberg, Verlängerung des Hohen Wegs
Salzdahlum: 19 Uhr, Tonkuhlenweg (Erdbeerfelder)/ Verlängerung Heinebeeksweg
Schladen: 20 Uhr, Taternberg. Um 19.30 Uhr Fackelumzug ab Werla-Schule
Schöppenstedt: 19 Uhr, Brennplatz Ende Bruchweg
Seinstedt: zirka 17 Uhr, DGH Achimer Straße (Tonnenfeuer)
Wendessen: 18 Uhr, oberhalb Sportplatz des SV Wendessen an der K79 in Wendessen
Werlaburgdorf: 19 Uhr, Mühlenwiese (hinter dem Sportplatz)
Wolfenbüttel: 20 Uhr, Bahn-Landwirtschaft Unterbezirk Wolfenbüttel, zwischen dem Okerstadion und den Bahngleisen

Ostersonntag, 21. April:

Adersheim:  18 UhrFeldmark Adersheim hinter dem Wasserwerk 
Ahlum: 18 Uhr, am Friedhof in Ahlum im Bereich der Feldmark
Atzum: 18 Uhr, Am Atzumer Teich
Börßum: 19 Uhr, Festplatz „Gänsewiese“
Dettum: 19:30 Uhr, Osterfeuerplatz „Am Kamp“
Dorstadt: 19 Uhr, hinter dem Sportplatz
Evessen: 19:30 Uhr, Meerkampsberg
Groß Denkte: 19 Uhr, Platz am „Roten Strumpf“, über Fußweg Kreisstraße Richtung Mönchevahlberg
Groß Flöthe: 18 Uhr, Alte Steinkuhle am Oderwald
Hemkenrode: mit Einbruch der Dunkelheit, am Freibad
Isingerode: 19 Uhr, Am Berg (neben dem Reitplatz)
Kissenbrück: 18 Uhr, Am Ösel
Seinstedt: 19 Uhr, Osterfeuerplatz Am Sahlteich 
Sickte: 19 Uhr, Hundeauslaufplatz am Obersickter Friedhof
Uehrde: 20 Uhr, Kleebucht
Wehre: 20 Uhr, Espenweg (vor der Dehne)

Wolfsburg

Gründonnerstag, 18. April:

Aktivspielplatz Fallersleben, Walter-Kollo-Straße 15A, 17 Uhr
Bauspielplatz Westhagen, Stralsunder Ring 31A, 17 Uhr

Karsamstag, 20. April:

Eintracht-Stadion, Franz-Marc-Straße 4, 19 Uhr
Kleingartenverein Mörse, Deumelandstraße, 19 Uhr
Feuerwehr Reislingen, Feuerwehrgelände Zum Wiesengarten, bei  Eintritt der Dunkelheit
Kleingartenverein Schillerteich e.V., Zum Hausberg, 18 Uhr
Reit- und Fahrverein Vorsfelde, Alter Kirchweg 99, 18 Uhr
USK Fallersleben, Schwimmbad 1, 18 Uhr
Parkplatz Heilig-Geist-Kirche, Röntgenstraße 81, 21:30 Uhr
KGV Am Kraunsbusch, Werderstraße 52, 19 Uhr
Kleingartenverein Westhagen (Spielplatz), 18 Uhr
Osterfeuerplatz Ehmen, Verlängerung Auguststraße, 19 Uhr
Barnstorf, Gelände Feuerwehr Barnstorf, Alter Bierweg 10, bei Eintritt der Dunkelheit
Feuerwehr Neuhaus, Osterfeuer-/Feuerwehrplatz gegenüber der Burg Neuhaus, 18 Uhr
Warmenau, nördlich der B 188 verlängerte Straße Krugfeld, 19.30 Uhr
Wolfsburger Ruderclub e.V., In den Allerwiesen 3, 19 Uhr
Sandkamp, Tonnenfeuer, Parkplatz am Kyffhäuserheim, Stellfelder Straße 50, 18 Uhr
Feuerwehr Kästorf, Allerweg 2, 17 Uhr
Feuerwehr Neindorf, Feuerschalen, Feuerwehrhaus, Am Schmiedeberg, 18 Uhr
Kleingartenverein Neuland e.V., Vereinsheim, Ehmer Straße 17, bei Eintritt der Dunkelheit
FKK Vereinsgelände, Barnstorfer Straße, 17 Uhr
Wendschott, Mitjätgens Anger, Brechtorfer Straße, 19 Uhr
Osterfeuerplatz Vorsfelde, Wiese hinter dem Drömlingstadion, Alter Reitplatz, 19 Uhr
Kleingartenverein Ernteglück, Vereinsheim Dieselstraße (Einfahrt Sporthalle BBS), 19 Uhr
Brackstedt, westlich der Straße Zum kühlen Grunde, 18 Uhr

Ostersonntag, 21. April:

Hattorf, Acker südlich Alte Teichstraße, 19 Uhr
Sülfeld, Kalkberg, 19 Uhr
KGV Fallersleben-Ost, Dresdener Straße 18a, 19 Uhr
Feuerwehr Velstove, Am Sportplatz/Kiesgrube, Alte Handelsstraße 52, 18 Uhr
Feuerwehr Almke, Hinter dem Feuerwehrhaus, Volkmarsdorfer Straße 2, 18 Uhr
Nordsteimke, Feuerwehr, Am Feldscheunenteich, 19 Uhr

Sie vermissen das Osterfeuer für Ihre Gemeinde oder Ihren Ortsteil? Dann schicken Sie uns den Termin an redaktion@regionalheute.de und wir aktualisieren unseren Kalender.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24