11.11 Uhr ist es in Lehre soweit: Rathausstürmung am Sonntag

9. November 2018
Auch im vergangenen Jahr ging es zur Narrenzeit rund. Quelle: Gemeinde Lehre
Lehre. Am Sonntag beginnt auch in Lehre wieder närrische Jahreszeit und das Rathaus wird pünktlich um 11.11 Uhr vom Karnevalverein Lehre „KVL 2005“ gestürmt. Das berichtet die Gemeinde Lehre in einer Pressemitteilung.

„Am Ende werde ich das Gemeindesäckel und den Rathausschlüssel wohl wieder abgeben müssen“, so Gemeindebürgermeister Andreas Busch. Wolfgang Rockar vom KVL 2005 freut sich schon wieder diebisch auf die närrische Zeit: „Darauf freuen wir uns alle, dafür sind wir dort aktiv.“

Am Sonntag, 11.11., um 11.11 Uhr ist es dann wieder so weit. Neben einem traditionellen Vortrag in der Bütt warten auch Tanzauftritt auf die Besucherinnen und Besucher. „Die dürfen übrigens gern verkleidet und zahlreich dabei sein“, lädt Rockar ein. „Es ist schön, dass die Narren dann bis Aschermittwoch die Macht im Rathaus haben, dann kann ich mich ja mal ein wenig entspannen“, fügt Busch schmunzelnd hinzu.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen