Münzbehälter eines Staubsaugers aufgebrochen

15. Mai 2017
Symbolbild: Anke Donner
Anzeige
Königslutter. Unbekannte haben in der Nacht zum Montag den Münzbehälter eines Staubsaugers auf dem Gelände einer Tankstelle in der Helmstedter Straße aufgebrochen.

Anzeige

Die Tat ereignete sich zwischen Sonntagabend 22.00 Uhr und Montagmorgen 09.10 Uhr. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen öffneten die Unbekannten mit brachialer Gewalt den Behälter am Münzstaubsauger und entnahmen das darin befindliche Hartgeld. Wie hoch der hierbei angerichtete Schaden ist werden die Ermittlungen in den nächsten Tagen ergeben.

Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Königslutter unter der Rufnummer 05353/94105-0 entgegen.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24