Weißer Mercedes Sprinter entwendet – Polizei sucht Zeugen

13. September 2017
Symbolfoto: Alexander Panknin
Anzeige

Königslutter. Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag von einem Firmengelände an der Braunschweiger Straße einen weißen Daimler Benz Sprinter nebst des in ihm befindlichen Werkzeugs entwendet und dem Unternehmen damit einen wirtschaftlichen Schaden von 45.000 Euro zugefügt.

Anzeige

Der Firmeneigene Transporter wurde am Montagnachmittag letztmalig bewegt und gegen 17.00 Uhr ordnungsgemäß verschlossen auf dem Hof des Firmengeländes abgestellt. Am Dienstagmorgen gegen 06.00 Uhr war der Lieferwagen mit Inhalt verschwunden. Nach polizeilichen Erkenntnissen müssen Unbekannte in der Nacht zum Dienstag ein Zaunelement gewaltsam entfernt und den unmittelbar dahinter abgestellten Firmenwagen entwendet haben. Hinweise an die Polizei in Königslutter, Rufnummer 05353/94105-0.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen