Versteigerung von Fahrrädern und Fundsachen

7. März 2017
Symbolbild: pixabay
Anzeige
Helmstedt. Am Freitag, 31.März, werden auf dem Dieckmann‘schen Hof (Edelhöfe) Fahrräder und weitere Fundsachen öffentlich gegen Höchstgebot versteigert. 

Anzeige

Darunter befinden sich unter anderem Schmuckstücke, Inliner, Video-Kameras, ein Dreirad und diverse Werbeartikel. Die Bezahlung muss jeweils sofort und in bar erfolgen.

Die Versteigerung beginnt um 15 Uhr, ab 14.45 Uhr können die Fundsachen besichtigt werden.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24