Unbekannte stehlen 50.000 Euro teuren BMW

13. November 2017
Symbolfoto: Christoph Böttcher
Helmstedt. Wie die Polizei mitteilte, wurde heute Nacht in Büddenstedt ein BMW im Wert von 50.000 Euro von einem Privatgrundstück entwendet. Den ersten Erkenntnissen nach wurde das Fahrzeug vom Typ M 550 D gegen 23 Uhr auf dem Grundstück in der Schulstraße abgestellt. Um 5.15 Uhr bemerkte den Diebstahl und informierte die Polizei.

Anzeige

 Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizei Helmstedt unter Telefon 05351-5210.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen