TdN 2017 in Wolfsburg – Linedance Flechtorf war dabei

4. September 2017
Die Tänzerinnen waren mit einem tollen Bühnenprogramm an allen drei Tagen auf dem TdN in Wolfsburg vertreten. Fotos: TTC Flechtorf e.V.
Helmstedt/Wolfsburg. Die Linedancer des TTC Flechtorf e.V. waren an allen drei Tagen ein Programmpunkt auf dem Tag der Niedersachsen 2017 in Wolfsburg.

Anzeige

Sie präsentierten eine Mischung aus Pop, Country und Cha Cha – ein 15-minütiges Programm – das aus sechs verschiedenen Choreographien bestand. Sie begeisterten damit viele Zuschauer. Die Vorbereitungen für dieses Event begannen für die Tänzerinnen schon im Frühjahr diesen Jahres mit der Tanz- und Musikauswahl. Dann folgte zusätzliches Sondertraining und schließlich ein Sicherheitscheck.

Premiere war am 1. September auf dem Rathausplatz

Hier sind die Tänzerinnen bei einer ihrer Vorführungen zu sehen.

Am 1. September war es dann soweit. Der 1. Auftritt auf der großen Sportbühne am Rathausplatz. Im Hintergrund war ganz groß das Logo zu sehen. Am Samstag und Sonntag wurde auf der Sportfläche an der Pestalozziallee getanzt. „Es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht und wir haben uns sehr gefreut, dass wir dabei sein durften und vielleicht haben wir ein wenig dazu beigetragen Linedance in der Öffentlichkeit bekannter zu machen.“, so Ulrike Wilken, Übungsleitung der Abteilung Linedance des Tanzvereins. „Wenn jemand Linedance ausprobieren möchte, ist er bei uns herzlich willkommen. Wir trainieren jeden Mittwoch um 19:00 Uhr im Schützenheim in Flechtorf, Raiffeisenalllee.“.

Die Vorführung dauerte 15 Minuten und war eine Mischung aus Pop, Country und Cha Cha.

Weitere Informationen gibt es unter hier.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen