Polizei sucht Reifenstecher

10. Januar 2017
Polizei sucht nach Zeugen. Symbolfoto: Sina Rühland
Anzeige

Helmstedt. Die Polizei Lehre sucht Zeugen zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw am Montagnachmittag. Unbekannte Täter zerstachen zwischen 15.30 Uhr und 16.10 Uhr zwei Reifen an dem Renault einer 34 Jahre alten Fahrerin aus Lehre.

Anzeige

Die 34-Jährige hatte ihr Fahrzeug auf einem Waldweg an der Kreisstraße 58 zwischen Lehre und Boimstorf im Bereich Forst Kampstüh abgestellt. Die Unbekannten hatten die beiden rechten Reifen des Pkw zerstört, es entstand ein Schaden von rund 300 Euro. Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizeiwache unter Telefon 05308-406990.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen