Per Bildschirm über Theaterveranstaltungen informieren

6. April 2017
Im Brunnentheater kann man sich nun digital über das Angebot informieren. Foto: Stadt Helmstedt
Anzeige

Helmstedt. Mit der neuen digitalen Programmübersicht im Theater-Foyer nutzt die Stadt Helmstedt ein weiteres Kommunikationsmittel, um das reichhaltige Veranstaltungsangebot ins rechte Licht zu rücken. Dafür wurden zwei Monitore im Foyer des Theaters installiert.

Anzeige

„Ob vor Beginn einer Theatervorstellung beim Abgeben der Garderobe oder in der Pause mit dem Sektglas in der Hand, hier können sich die Besucher über die demnächst anstehenden Aufführungen informieren“, erläutert Holger Becker vom städtischen Fachbereich Kultur und Tourismus. Darüber hinaus kann über diese Bildschirme auch auf andere städtische Veranstaltungen, wie zum Beispiel die Helmstedter Universitätstage, hingewiesen werden.

Die Video-Clips werden zu jeder Vorstellung aktualisiert, so dass die Theaterbesucher immer über den aktuellen Stand der Veranstaltungen informiert sind. Ein dritter Monitor hat die bisherige „Stecktafel“ neben der Theaterkasse abgelöst und bietet an dieser Stelle Informationen zur jeweiligen Abendveranstaltung.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen