Lehre-Wendhausen: Kleintransporter aufgebrochen

20. April 2017
Symbolfoto: Alexander Panknin
Lehre. Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Mittwoch in Lehre-Wendhausen einen Kleintransporter auf und entwendeten ein hochwertiges Gartenarbeitsgerät im Wert von 600 Euro.

Anzeige

Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der 24 Jahre alte Besitzer seinen Volkswagen LT am Dienstagnachmittag am Fahrbahnrand in der Königsberger Straße abgestellt. Am Mittwochmorgen entdeckte der 24-Jährige schließlich die Tat. Die Täter hatten zunächst eine Seitenscheibe des Fahrzeugs zerstört und danach die Beute aus dem Fahrzeuginnern abtransportiert. Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizei in Lehre unter Telefon 05308-406990.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen