Einbrecher nutzen frühe Dämmerung aus

7. Dezember 2017
Symbolfoto: Anke Donner
Schöningen. Wie die Polizei heute mitteilte, haben unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Wilhelm-Busch-Straße mehrere Uhren und ein Mobiltelefon erbeutet. Der Einbruch passierte, während der Besitzer nicht zu Hause war. Die Höhe der Beute steht noch nicht fest.

Anzeige

Vermutlich nutzten die Täter am frühen Mittwochabend die früh einsetzende Dunkelheit aus und gelangten durch eine brachial geöffnete Terrassentür in das Wohnhaus. Bei der Aufnahme des Tatortes zeigte sich, dass die Täter dezidiert in allen Schränken und Kommoden nach Wertsachen oder Bargeld suchten. Als der Bewohner gegen 21 Uhr nach Hause zurückkehrte, bemerkte er sofort die durchwühlten Schubladen und informierte die Polizei. Zeugen des Einbruchs wenden sich bitte an die Polizei Schöningen unter der Rufnummer 05352-951050.

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen