Das kostet die neue Imagekampagne für die Region

23. November 2017 von
In dieser Woche startete eine neue Imagekampagne für die Region Braunschweig-Wolfsburg. Foto: Allianz für die Region GmbH
Region. Unter dem Slogan „Von Anmut bis Antrieb. Alles da.“ startete am Dienstag eine Imagekampagne für die Region Braunschweig-Wolfsburg. Im Nachgang der Vorstellung kamen Fragen zu den Kosten auf. regionalHeute.de hat einmal nachgefragt.

Anzeige

„Die Gesamtkosten für die Imagekampagne liegen im unteren sechsstelligen Bereich“, teilte Sibille Rosinski, Pressesprecherin der Allianz für die Region, auf Anfrage von regionalHeute.de mit. Mit dem Geld werden vor allem Werbeflächen für die großformatigen Plakate, die Kosten für das Design, entsprechende Foto-Shootings, Werbung sowie für die Gesamtkonzeption finanziert. Das Gesamtvolumen setzt sich aus Beiträgen der Gesellschafter, der Allianz für die Region und diverser Sponsoren zusammen, so Sibille Rosinski.

Gemeinsam mit den drei kreisfreien Städten, den fünf Landkreisen und Vertretern der Sponsoren wurde jüngst die Marke „Die Region“, das regionale Webportal „die-region.de“ und die begleitende Imagekampagne vorgestellt. Die Akteure machen damit auf die Vorzüge der Region Braunschweig-Wolfsburg aufmerksam. Die Akteure wollen die besten Köpfe für die Region gewinnen. Sie engagieren sich zudem dafür, dass der attraktive Lebensraum über die Regionsgrenzen hinaus sichtbarer wird.

Lesen Sie auch: 

Imagekampagne soll Profil der Region schärfen

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen