Blumen zum Muttertag – CDU besuchte Seniorenwohnheim

16. Mai 2018
Mitglieder und Vorstand bei der Verteilaktion vor dem Edeka Center v.l.n.r. Mareike Gerecke, Falk Gerecke, Patricia von Berg, Sebastian Hennings, Robert Königseder, Volker Meier. Foto: CDU Königslutter
Königslutter. In den Seniorenwohnheimen in Königslutter, Langeleben und Beienrode sowie vor dem Edeka Center Königslutter überreichte die CDU Königslutter Blumen am vergangenen Muttertag. Dies geht aus einer Pressemitteilung der CDU hervor.

Anzeige

Der Dank an die Mütter in den Seniorenwohnheimen der Stadt ist bereits zur guten Gewohnheit der CDU Königslutter geworden. Auch in diesem Jahr haben Mitglieder des Vorstands den Müttern einen Besuch abgestattet und ihnen mit einem Blumengruß gedankt. In Beienrode unternahm Ursula Badke einen Rundgang, Friedrich und Ilona Maushake besuchten die Bewohnerinnen des Pflegeheims in Langeleben. Die Bewohnerinnen des Seniorenwohnheims der AWO sowie die Stiemerling Seniorenresidenz in Königslutter erhielten Blumen überreicht durch Marc Schneider, Falk Gerecke und Patricia von Berg. Für die Residenzbewohner war die persönliche Aufmerksamkeit oftmals eine willkommene sonntägliche Abwechslung.

Ebenfalls wurden am Samstagvormittag vor dem Edeka Center Gieseke in Königslutter etwa 200 Blumengrüße an die Frauen und Mütter verschenkt. Die Mütter aus verschiedenen Generationen, welche teilweise mit ihren Kindern oder Enkelkindern den Wochenendeinkauf absolviert haben, nahmen die Aufmerksamkeit mit Freude auf. Auch konnte fast jedem Farbwunsch entsprochen werden.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen