Benefizkonzert: Musik für leichtes Lesen

27. Oktober 2017
Das Duo two smArt gibt Lieder für den guten Zweck zum besten. Foto: Band
Helmstedt. Die Stadt und die Kreisvolkshochschule laden zu einem Benefizkonzert mit dem Duo two smArt ein. Die Veranstaltung findet am 10. November um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei statt.

Anzeige

In diesem Jahr hat die Stadtbücherei eine Leicht-Lese-Ecke eingerichtet. Hier werden Bücher in einfacher Sprache angeboten, die gut verständlich sind. Das Angebot richtet sich an Personen, die gerade die Deutsche Sprache lernen, an Erwachsene mit Lese- und Schreibschwierigkeiten, aber auch an Neugierige, die vielleicht schon immer einmal wissen wollten, worum es in diesem oder jenem Buch geht, sich aber an den dicken Wälzer nicht herangetraut haben.

Um das Angebot bekannter zu machen und weitere Bücher anschaffen zu können, veranstaltet die Stadt Helmstedt gemeinsam mit der Kreisvolkshochschule ein Benefizkonzert. Bassist und Gitarrist Dirk Stein-Bosse und Sängerin Katherina Bosse betrachten ihre manchmal gefühlvoll, manchmal augenzwinkernd vorgetragenen englisch- und deutschsprachigen Cover-Songs als Geschichten. Sie singen von unliebsamen Freundinnen, dem ersten Verliebtsein und dem nicht immer einfachen Zusammenleben von Mann und Frau. Geschichten, so finden sie, sollten jedem Menschen zugänglich gemacht werden.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: helmstedt@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen